DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Datenschutz gem. Datenschutz Grundverordnung (DSGVO) und Bundesdatenschutzgesetz (BDSG)

Im Folgenden teilen wir Ihnen die gemäß Artikel 13 und 14 der Datenschutz-Grundverordnung (“DSGVO”) erforderlichen Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit unserem Internetauftritt www.mentalleis.de mit.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Die im Folgenden verwendeten Begriffe, wie etwa „Verantwortlicher“, haben die in Artikel 4 DSGVO zugewiesene Bedeutung.

1. Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen
Der Verantwortliche für den Internetauftritt www.mentalleis.de ist:

MentalLeis Dienstleistungen GmbH
Breslauer Straße 16
71638 Ludwigsburg
Deutschland

Mail: info(at)mentalleis.de
Telefon: +49 (0) 7141 871297

– nachfolgend („wir”) genannt –

2. Kontaktdaten unseres Verantwortlichen für Datenschutz
Unseren Datenschutzbeauftragten können Sie wie folgt kontaktieren:

MentalLeis Dienstleistungen GmbH
Breslauer Straße 16
71638 Ludwigsburg
Deutschland

Mail: data(at)mentalleis.de

3. Kategorien und Quellen personenbezogener Daten
Wir verarbeiten die folgenden (Kategorien von) personenbezogenen Daten:

Kategorien personenbezogener Daten
Protokolldaten
Typen personenbezogener Daten innerhalb der Kategorie
Datum und Uhrzeit des Aufrufs, URL und Name der aufgerufenen Internetseite, verwendeter Web-Browser und verwendetes Betriebssystem; IP-Adresse, verwendete Systemsprache, Zugriffsstatus der Seite von der aus die Internetseite aufgerufen wurde, Verweildauer auf der Unterseite unserer Internetseite sowie die unter Punkt 6 unten näher angegebenen, beim Einsatz von Cookies erhobenen Daten.
Quelle der personenbezogenen Daten
(und gegebenenfalls, ob die Quelle öffentlich zugänglich ist)
Protokollierung bei Aufruf der einzelnen Internetseiten

Kategorien personenbezogener Daten
Kontaktdaten allgemein
Typen personenbezogener Daten innerhalb der Kategorie
Anrede, Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Kurzbeschreibung des Anliegens
Quelle der personenbezogenen Daten
(und gegebenenfalls, ob die Quelle öffentlich zugänglich ist)
Formular zur Kontaktaufnahme

4. Zweck und Rechtsgrundlage der Verarbeitung personenbezogener Daten
Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten für die folgenden Zwecke und auf Basis folgender Rechtsgrundlagen und die von uns ggf. verfolgten berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 I 1 lit. f) DSGVO.

Zweck der Verarbeitung
(und gegebenenfalls die mit der Verarbeitung verfolgten berechtigten Interessen)
Protokollierung des Benutzerverhaltens beim Besuch unserer Internetseite zur Erfüllung unseres berechtigten Interesses an deren Optimierung der Internetseite auf Grundlage des protokollierten Nutzerverhaltens. Nähere Informationen zur Verarbeitung der Protokolldaten ergeben sich aus den Erläuterungen zum Einsatz von Cookies (siehe Abschnitt 5 unten) und zum Web Tracking (siehe Punkt 6 unten)
(Kategorien von) personenbezogenen Daten
(für Details zu den jeweiligen Kategorien siehe oben Punkt 3)
Protokolldaten
Rechtsgrundlage der Verarbeitung
Art. 6 I 1 lit. f) DSGVO
(Kategorien von) Empfängern
(für Details siehe unten Punkt 5)
Auftragsverarbeiter, die von uns mit der Protokollierung des Nutzerverhaltens beauftragt wurden.

5. Kontaktformular
Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

6. Anfragen per E-Mail, Telefon oder Fax
Wenn Sie uns per E-Mail, Telefon oder Fax kontaktieren, wird Ihre Anfrage inklusive aller daraus hervorgehenden personenbezogenen Daten (Name, Anfrage) zum Zwecke der Bearbeitung Ihres Anliegens bei uns gespeichert und verarbeitet. Ihre Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern Ihre Anfrage mit der Erfüllung eines Vertrags zusammenhängt oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist.
In allen übrigen Fällen beruht die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) und / oder auf unseren berechtigten Interessen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO), da wir ein berechtigtes Interesse an der effektiven Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen haben.

Die von Ihnen an uns mittel Anfragen übersandten Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt, wie z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihres Anliegens.
Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere gesetzliche Aufbewahrungsfristen – bleiben davon unberührt.

7. Cookies
Unsere Plattform verwendet zum Zwecke der Protokollierung des Nutzerverhaltens Cookies. Cookies sind Textdateien mit Informationen zur Identifikation wiederkehrender Besucher, welche ausschließlich für die Dauer ihres Besuchs, auf unseren Internetseiten verwendet werden. Cookies werden auf der Festplatte oder einem anderen dauerhaften Speicher Ihres Endgeräts gespeichert. Die Cookies auf unseren Webseiten enthalten keine personenbezogenen Daten über Sie.

Sie können die Cookies jederzeit über Ihre Browser-Einstellungen deaktivieren, wenn Sie das möchten. Über die Hilfe-Funktion Ihres Browsers erfahren Sie, wie Sie diese Einstellungen ändern können.

Datum und die Uhrzeit des Besuchs auf der Seite werden aufgezeichnet. Mit diesen Informationen kann die Reihenfolge der Handlungen eines anonymen Benutzers zurückverfolgt werden. Das Cookie wird ein Mal pro Besuch der Seite gesetzt.

Die Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist § 15 III TMG oder Artikel 6 I 1 lit. f) DSGVO (Verarbeitung, die für die Zwecke der von einer Person verfolgten berechtigten Interessen erforderlich ist, sofern nicht die Grundrechte und Grundfreiheiten überwiegen). Allerdings haben Sie das Recht, dieser Erzeugung und Speicherung eines Nutzungsprofils unter einem Pseudonym zu widersprechen (§ 15 III erster und zweiter Satz TMG und Artikel 21 DSGVO). Das berechtigte Interesse im Sinne von Artikel 6 I 1 lit. f) DSGVO, welches wir bei der Verarbeitung der vorstehend erläuterten Daten verfolgen, ist unser Interesse an sowohl der Erzeugung von Kundeninformationen und Angeboten aus den Dienstleistungen der MentalLeis Dienstleistungen GmbH auf unserer Webseite.

8. Technischer Ansprechpartner und Zonenverwalter
Der technische Ansprechpartner (tech-c) betreut die Domain mentalleis.de in technischer Hinsicht. Der Zonenverwalter (zone-c) betreut die Nameserver der Domain mentalleis.de

Neue Medien Muennich GmbH
Werner Kaltofen
Hauptstrasse 68
02742 Friedersdorf

phone +49 35872 35310
fax +49 35872 35330
mail info@all-inkl.com

9. Informationen zur Nutzung des Facebook-Button
Unsere Homepage verwendet Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird („Facebook“). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel, den Begriffen „Like“, „Gefällt mir“ oder einem „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Angebots aufruft, die ein solches Plugin enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer daher entsprechend seinem Kenntnisstand:

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Angebots aufgerufen hat. Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch seinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Nutzer mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls ein Nutzer kein Mitglied von Facebook ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook seine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer, können diese den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen: https://www.facebook.com/about/privacy/.

Wenn ein Nutzer Facebook-Mitglied ist und nicht möchte, dass Facebook über dieses Angebot Daten über ihn sammelt und mit seinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, muss er sich vor dem Besuch des Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

10. Informationen für die Nutzung des LinkedIn-Button
Wir setzen auf unserer Seite Komponenten des Netzwerks LinkedIn ein. LinkedIn ist ein Service der LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA. Bei jedem einzelnen Abruf unserer Webseite, die mit einer solchen Komponente ausgestattet ist, veranlasst diese Komponente, dass der von Ihnen verwendete Browser eine entsprechende Darstellung der Komponente von LinkedIn herunterlädt.

Durch diesen Vorgang wird LinkedIn darüber in Kenntnis gesetzt, welche konkrete Seite unserer Internetpräsenz gerade besucht wird. Wenn Sie den LinkedIn „Recommend-Button“ anklicken während Sie in Ihrem LinkedIn-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem LinkedIn-Profil verlinken. Dadurch ist LinkedIn in der Lage, den Besuch unserer Seiten Ihrem LinkedIn-Benutzerkonto zuordnen.

Wir haben weder Einfluss auf die Daten, die LinkedIn hierdurch erhebt, noch über den Umfang dieser durch LinkedIn erhobenen Daten. Auch haben wir keine Kenntnis vom Inhalt der an LinkedIn übermittelten Daten. Details zur Datenerhebung durch LinkedIn sowie zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten können Sie den Datenschutzhinweisen von LinkedIn entnehmen. Diese Hinweise finden Sie unter http://www.linkedin.com/legal/privacy-policy

11. Informationen zur Nutzung des Google „+1“-Button
Unsere Seite verwendet die „+1“-Schaltfläche des Anbieters Google+ der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“.

Bei jedem einzelnen Abruf unserer Webseite, die mit einer solchen „+1“-Komponente ausgestattet ist, veranlasst diese Komponente, dass der von Ihnen verwendete Browser eine entsprechende Darstellung der Komponente von Google herunterlädt. Durch diesen Vorgang wird Google darüber in Kenntnis gesetzt, welche konkrete Seite unseres Internetauftrittes gerade besucht wird.  Entsprechend den Angaben von Google erfolgt eine weitergehende Auswertung Ihres Besuchs nicht für den Fall, dass Sie nicht in Ihrem Google-Konto eingeloggt sind.

Wenn Sie unsere Seite aufrufen und währenddessen bei Google eingeloggt sind, kann Google bei dem Bestätigen des „+1″-Buttons Informationen über Ihren Google-Account, die von Ihnen weiterempfohlene Webseite sowie Ihre IP-Adresse und andere browserbezogene Informationen erfassen. So kann Ihre „+1“-Empfehlung gespeichert und öffentlich zugänglich gemacht werden. Ihre somit abgegebene Google „+1“-Empfehlung kann dann als Hinweis zusammen mit Ihrem Account-Namen und gegebenenfalls mit Ihrem bei Google hinterlegten Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Konto oder an sonstigen Stellen, wie z.B. auf Webseiten und Anzeigen im Internet, eingeblendet werden. Des Weiteren kann Google Ihren Besuch auf unserer Seite mit Ihren bei Google gespeicherten Daten verknüpfen. Google zeichnet diese Informationen auch auf, um die Google-Dienste weiter zu verbessern.
Wollen Sie daher vorgenannte Erfassung durch Google bestmöglich verhindern, müssen Sie sich vor dem Besuch unseres Internetauftrittes aus Ihrem Google-Konto abmelden.

12. Google Maps
Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

13. Server-Log-Dateien
Der Verantwortliche der Internetseite erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:
» Browsertyp und Browserversion
» verwendetes Betriebssystem
» Referrer URL
» Hostname des zugreifenden Rechners
» Uhrzeit der Serveranfrage
» IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.
Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

14. Nutzung der SalesViewer®-Technologie:
Auf dieser Webseite werden mit der SalesViewer®-Technologie der SalesViewer® GmbH auf Grundlage berechtigter Interessen des Webseitenbetreibers (Art. 6 Abs.1 lit.f DSGVO) Daten zu Marketing-, Marktforschungs- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert.

Hierzu wird ein javascript-basierter Code eingesetzt, der zur Erhebung unternehmensbezogener Daten und der entsprechenden Nutzung dient. Die mit dieser Technologie erhobenen Daten werden über eine nicht rückrechenbare Einwegfunktion (sog. Hashing) verschlüsselt. Die Daten werden unmittelbar pseudonymisiert und nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Webseite persönlich zu identifizieren.

Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden, indem Sie bitte diesen Link https://www.salesviewer.com/opt-out anklicken, um die Erfassung durch SalesViewer® innerhalb dieser Webseite zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-out-Cookie für diese Webseite auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie diesen Link erneut anklicken.

15. Google Analytics
Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet so genannte “Cookies”. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

IP Anonymisierung

Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Browser Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Auftragsdatenverarbeitung

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

16. Google Fonts

Wir verwenden Google Fonts. Hierbei handelt es sich um Schriftarten, welche von Google Ireland Limited beim Aufrufen der Website heruntergeladen werden. Dies ist technisch erforderlich, da sonst keine Schriftzeichen angezeigt werden könnten. Bei diesem Vorgang werden Daten wie die IP-Adresse an Google Ireland Limited weitergeleitet. Die Verwendung der Google Fonts erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer technisch sicheren und wartungsfreien Nutzung von Schriftarten gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Anbieter: Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, Mutterunternehmen: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; Website: https://fonts.google.com/; Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy; Privacy Shield (Gewährleistung Datenschutzniveau bei Verarbeitung von Daten in den USA): https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TRkEAAW&status=Active.

17. Rechte des Betroffenen
I. Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit
Bezüglich der Verarbeitung personenbezogener Daten haben Sie die folgenden Rechte:
» Von uns gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten zu verlangen.
» Von uns gemäß Art. 16 DSGVO die Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
» Von uns gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
» Von uns gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
» Das Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 DSGVO.

II. Widerspruchsrecht
Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Art. 6 I 1 lit. e) oder f) DSGVO erfolgt (siehe oben Punkt 4), Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling gemäß Art. 21 I DSGVO.

Werden personenbezogene Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben (siehe oben Punkt 4), so haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, gemäß Art. 21 I DSGVO soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht.

III. Recht Einwilligungen zu widerrufen
Wenn die Verarbeitung auf Art. 6 I 1 lit. a) oder Art. 9 II lit. a) DSGVO beruht (siehe oben Punkt 4), haben Sie das Recht, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.

IV. Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde
Sie haben das Recht bei einer Aufsichtsbehörde eine Beschwerde gemäß Art. 57 I lit. f) DSGVO einzulegen. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

Stand: 11.11.2019 MentalLeis Dienstleistungen GmbH